Anfahrt | 01 370 46 63 | termin@­zahnarztzentrum.at Heiligenstädter Straße 84, Stiege 49, Tür 1, 1190 Wien

Strahlender Look bei minimalen Aufwand: Veneers.

Abgebrochene Kanten, auffällige Frontzahnfüllungen, starke Verfärbungen: Drei typische Beispiele für ästhetische Beeinträchtigungen, bei denen wir Veneers einsetzen.

Bei Veneers handelt es sich um individuell hergestellte Keramikverblendschalen, die auf die äußere Zahnfläche geklebt werden. Mit ihnen lassen sich zum Beispiel leichte Fehlstellungen oder abgebrochene Kanten ausgleichen. Auch unschöne Frontzahnfüllungen oder starke Verfärbungen decken Veneers zuverlässig und sicher ab. Stattdessen erscheinen Ihre Zähne wieder in angenehm natürlichem Weiß.

Ein großer Vorteil von Veneer ist ihre substanzschonende Anbringung: Um eine sichere Klebefläche zu gewinnen, muss in der Regel nur wenig oder auch gar keine Zahnsubstanz entfernt werden.