Anfahrt | 01 370 46 63 | termin@­zahnarztzentrum.at Heiligenstädter Straße 84, Stiege 49, Tür 1, 1190 Wien

Prothesen.

Zu den bewährten Lösungen bei Zahnverlust zählen herausnehmbare Prothesen. Je nach Situation, realisieren wir gemeinsam mit einem zahntechnischen Labor sowohl Teil- als auch Vollprothesen.

Wo noch Zähne im Kiefer vorhanden sind, genügt in der Regel eine Teilprothese. Sie wird meist mittels Klammern an den Restzähnen befestigt. Bei erhöhten ästhetischen Ansprüchen ist auch eine klammerlose Befestigung mittels Geschieben möglich. Sind keine Zähne mehr vorhanden, erfolgt eine Versorgung in Form einer Vollprothese.

Ist ein sicherer Halt der Prothese aufgrund fehlender Restbezahnung oder zu wenig Knochen nicht ausreichend gewährleistet, kann auch der Einsatz einer implantatgetragenen Prothese sinnvoll sein. Sie bewirkt in der Regel eine erhebliche Verbesserung des Tragekomforts und der Lebensqualität, da die Prothese nicht mehr so stark kippen kann und während des Sprechens und Essens sicher an ihrem Platz bleibt.

ein Gebiss